Drei Eichen

Seitengänge 01.-02.08.2020

„Richte dein Pferde gerade und reite es vorwärts!“ Dieser Satz aus der klassischen Reitlehre wurde leider oft aus dem Zusammenhang gerissen und gründlich missverstanden. Jedes Pferd hat eine natürliche Schiefe, an der wir als Reiter arbeiten müssen um das Pferd „gerade zu richten“ und ihm zu ermöglichen auf beiden Händen gleichsam gut gehen zu können. Beleuchten wir die Seitengänge: Schulter-herein, Travers, Renvers in Grundsatz und Feinheit der Umsetzung.

 2 Tages-Kurs
Beginn jeweils 10 Uhr - Ende ca 18 Uhr

Ablauf Tag 1:
- Anreise
- Theorie in der Reiterstube
- Erster praktischer Block in der Halle
- Mittagessen in der Reiterstube
- Zweiter praktischer Block in der Halle
- Feedbackrunde
- optional gemütlicher gemeinsamer Abendausklang

Ablauf Tag 2:
- Erster praktischer Block in der Halle
- Mittagessen in der Reiterstube
- Zweiter praktischer Block in der Halle
- Feedbackrunde und Abreise

Grundsätzlich geeignet für alle Pferde und Reiter.

An diesem Seminar bestehen die Möglichkeiten ohne Pferd nur theoretisch bzw als Zuschauer teilzunehmen oder sein eigenes Pferd mitzubringen. Für die Unterbringung stehen Ferienwohnungen bereit.

passive Teilnahme80€
aktive Teilnahme mit eigenem Pferd (inkl. Unterbringung)200€
Mittagessen & Getränke+ 20€

Maximal 20 Teilnehmer insgesamt, davon 6 mit Pferd.