Drei Eichen

Versammlung I 07.-08.11.2020

In der Skala der Ausbildung steht Versammlung an letzter Stelle. Somit für viele Reiter ein weit entferntes Ziel, mit dem man sich vielleicht irgendwann einmal beschäftigt. In der historischen Reitlehre sieht das gänzlich anders aus. Hier wurden die Rösser bereits vor dem Anreiten an der Hand zur Versammlung geschult und ausschließlich versammelt geritten. Woran sollen wir uns also halten? Aus biomechanischer Sicht benötigt ein Pferd Tragkraft, also aktive Widerristheber und Hankenbeugung um das zusätzliche Reitergewicht gesund tragen zu können. Versammelt euch (und vor allem die Pferde) jetzt zu diesem Einstieg in die versammelnde Arbeit mit dem Pferd!

 2 Tages-Kurs
Beginn jeweils 10 Uhr - Ende ca 18 Uhr

Ablauf Tag 1:
- Anreise
- Theorie in der Reiterstube
- Erster praktischer Block in der Halle
- Mittagessen in der Reiterstube
- Zweiter praktischer Block in der Halle
- Feedbackrunde
- optional gemütlicher gemeinsamer Abendausklang

Ablauf Tag 2:
- Erster praktischer Block in der Halle
- Mittagessen in der Reiterstube
- Zweiter praktischer Block in der Halle
- Feedbackrunde und Abreise

Grundsätzlich geeignet für alle Pferde und Reiter!

An diesem Seminar bestehen die Möglichkeiten ohne Pferd nur theoretisch bzw als Zuschauer teilzunehmen oder sein eigenes Pferd mitzubringen. Für die Unterbringung stehen Ferienwohnungen bereit.

passive Teilnahme80€
aktive Teilnahme mit eigenem Pferd (inkl. Unterbringung)200€
Mittagessen & Getränke+ 20€

Maximal 20 Teilnehmer insgesamt, davon 6 mit Pferd.